DSC_2785

Wer mir bereits auf Snapchat und Instagram folgt, wird es vorletzte Woche schon mitbekommen haben, dass ich auf der VOGUE Fashion’s Night Out in Düsseldorf war.

Für mich ging es Donnerstag Morgen mit einem kleinen Koffer zum Flughafen. In Düsseldorf angekommen holte mich ein Maserati und flitzte mit mir zu dem Hotel, wo auch die Veranstaltung statt fand.

Grund der Einladung: Der französische Designer Philippe Starck war zu Gast auf der VOGUE Fashion’s Night Out in Düsseldorf und hatseine erste Duftreihe vorgestellt. Der Visionär hat unter dem Namen “Starck Paris” zum ersten Mal seine Duftkollektion in Düsseldorf vorgestellt. Als Special Guest der VOGUE Fashion’s Night Out präsentierte er seine Kreation vor mehr als 300 Gästen im Derag Livinghotel De Medici, in einem von ihm persönlich designtem Ambiente.

Die Duftreihe besteht aus drei Düften, kreiert in Zusammenarbeit mit drei unterschiedlichen Meisterparfümeuren: Peau de Soie, zusammen mit Dominique Ropion, Peau de Pierre, gemeinsam mit der Parfümeurin Daphne Bugey und Peau d’Ailleurs, mit der Parfümeurin Annick Menardo.

Wenn Events ein Programm haben, einen aber nicht mit zu vielen Abläufen stressen, liebe ich es. Das haben die Mädels und Jungs von credits entertainment wirklich toll hinbekommen, sodass wir alle einen angenehmen Tag hatten. Vielen Dank!

DSC_2753 DSC_2635 DSC_2770 DSC_2514 DSC_2534

#starckparis #philippestarck #perfume #duesseldorf #demedici #vogue #voguefashionnightout #vfno #vfno16 @torbenkoester